HD+

FAQ

16.07.2018

Premiere: ProSieben Wissens-Magazin „Galileo Spezial“ erstmals in UHD

  • „Galileo Spezial“ am Sonntag, 22. Juli um 19:05 Uhr auch in UHD mit HDR zu sehen
  • Premiere unverschlüsselt via Satellit auf UHD1 by HD+
  • Weitere Formate von Sendern der ProSiebenSat.1-Gruppe folgen noch in diesem Jahr

Unterföhring, 16. Juli 2018 – UHD-Premiere mit „Galileo Spezial: Pauschal gegen Freestyle – der beste Urlaub auf den letzten Drücker“: Am Sonntag, den 22. Juli um 19:05 Uhr ist das ProSieben Wissens-Magazin erstmals das ProSieben-Magazin auch in UHD zu sehen. In diesem Jahr werden weitere Eigenproduktionen im ultrahochauflösenden Format folgen – unter anderem das kabel eins Format „Rosins Restaurants“ und zwei SAT.1 Movies.

Die Zuschauer empfangen „Galileo Spezial“ in UHD via Satellit auf dem Sender UHD1 by HD+ – und das zur Premiere sogar unverschlüsselt und parallel zur Ausstrahlung in HD und SD. Die UHD-Inhalte von ProSiebenSat.1 werden nicht nur in viermal höherer Auflösung im Vergleich zu HD ausgestrahlt, sondern erreichen durch den Einsatz des HDR-Verfahrens Hybrid Log-Gamma (HLG) und durch ein deutlich erweitertes Farbspektrum eine einzigartige Brillanz.

Nicole Agudo Berbel, Chief Distribution Officer & EVP Digital Publishing bei ProSiebenSat.1: „Mit der zunehmenden Verbreitung von UHD-fähigen TV-Geräten steigt auch die Nachfrage nach attraktiven UHD-Inhalten. ProSiebenSat.1 hat sich mit UHD inklusive HDR für höchste technische Standards entschieden. Dies führt zu noch klareren TV-Bildern und noch leuchtenderen Farben – für ein Format wie ‚Galileo Spezial‘“ ist das ideal. Weitere Formate aus dem fiktionalen und non-fiktionalen Bereich sind bereits in Produktion.“

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH: „UHD nimmt immer mehr Fahrt auf. Relevante Programmhighlights wie ‚Galileo Spezial‘ oder die kommenden Produktionen von ProSiebenSat.1 geben den Zuschauern immer öfter die Möglichkeit, die Qualität mit ihrem UHD-TV-Gerät zu erleben, die dort auch hingehört: UHD mit HDR. Das schafft Begeisterung bei den Zuschauern, die sich mit HD+ auf immer mehr Produktionen in dieser faszinierenden Qualität freuen dürfen.“

In den nächsten Monaten wird ProSiebenSat.1 weitere Formate in UHD ausstrahlen. So folgen unter anderem auch zwei SAT.1 Dienstags-Movies: „Amokspiel“, basierend auf Sebastian Fitzeks Bestseller-Roman um die Kriminalpsychologin Ira Samin (Franziska Weisz) und „Hilfe, meine Mutter bekommt mein Kind!“ (AT) mit Andrea Sawatzki, die beide auch in UHD produziert und ausgestrahlt werden – natürlich auch auf UHD1 by HD+ mit HDR.

Für alle, die die Ausstrahlung am 22. Juli verpasst haben, gibt es auf UHD1 by HD+ verschlüsselt die Wiederholungen von „Galileo Spezial“ am Sonntag, den 29. Juli, den 5. August, den 12. August sowie den 19. August immer ab 19:05 Uhr. .

Voraussetzungen für den Empfang der Sendungen auf UHD1 by HD+:

Voraussetzung für das ultra-brillante TV-Erlebnis ist neben Satellitenempfang ein UHD- bzw. 4K-fähiger Fernseher. Zudem benötigen Zuschauer für das verschlüsselte Programmfenster ein HD+ Modul, einen HD+ UHD Receiver oder einen HD+ TVkey mit aktivem HD+ Sender-Paket.

UHD1 by HD+ ist einer der ersten UHD-TV-Kanäle Deutschlands, der rund um die Uhr Unterhaltung in UHD-Qualität liefert und damit der stetig steigenden Zahl an UHD-Fans schon heute einen Blick in die TV-Zukunft ermöglicht.

UHD1 by HD+ finden HD+ Kunden auf Senderplatz 1401 (kann je nach TV Hersteller abweichen).

Die Empfangsparameter von UHD1 by HD+:
Transponder 1.035
Frequenz: 10.994 MHz
Polarisation: Horizontal
Symbolrate: 22.000 MS/s
FEC: 5/6

Weitere Informationen zum Empfang der UHD-Inhalte von ProSiebenSat.1 finden Zuschauer auch unter www.prosieben.de/uhd.

Für Rückfragen von Journalisten:
Frank Lilie
Pressesprecher HD PLUS GmbH
Tel.: (089) 1896-1640
Frank.Lilie@hd-plus.de

Über HD+

Die HD PLUS GmbH ist eine hundertprozentige Tochter von SES, einem weltweit führenden Satellitenbetreiber mit einer Flotte von über 50 Satelliten. Die HD PLUS GmbH wurde im Mai 2009 gegründet und vermarktet das Produkt HD+, ein zusätzliches Programmangebot in hochauflösender Qualität (HD und Ultra HD), das über das Astra Satellitensystem in Deutschland empfangbar ist. Nutzer von HD+ haben Zugriff auf mehr als 60 Sender in HD - neben über 40 frei empfangbaren HD-Sendern sehen Zuschauer mit dem HD+ Sender-Paket aktuell 23 der größten Privatsender in HD-Qualität sowie 2 Ultra HD-Sender. Mit dem zusätzlich verfügbaren Eurosport-Paket erleben Zuschauer 45 Bundesliga-Spiele pro Saison und weitere Sport-Highlights live in HD-Qualität.
Mehr Informationen unter www.hd-plus.de

Mit Travelxp 4k und UHD1 by Astra / HD+ bietet HD+ seinen Kunden zudem zwei Ultra HD-Sender an. Travelxp 4k ist der weltweit erste Reisesender, der seine Programme in Ultra HD HDR (High Dynamic Range) produziert und ausstrahlt. UHD1 by Astra / HD+ ist einer der ersten 24/7 Demokanäle für Ultra HD. Tagsüber unterstützt er durch attraktive Inhalte den Fachhandel dabei, Kunden für Ultra HD zu begeistern. Abends präsentiert der Kanal HD+ Kunden exklusive Inhalte aus den Bereichen Doku, Lifestyle, Action, Clips und Chillout – sowie die UHD-Events der Sender.
Mehr Informationen unter www.hd-plus.de/uhd/

HD PLUS GmbH

Betastr. 1–10 D-85774 Unterföhring
Geschäftsführer: Wilfried Urner (Vorsitz) Georges Agnes Martin Oberfrank Timo Schneckenburger
AG München HRB 159479

Downloadbereich

Pressebilder

Quellenangaben sind bei Verwendung der Bilder anzugeben.

Unser Ansprechpartner für Journalisten

Für Informationen steht Ihnen unser Pressesprecher, Frank Lilie gerne zur Verfügung.

T089-1896-1640
Mfrank.lilie@hd-plus.de